Unser Gästebuch

Anzeige: 136 - 150 von 356.

Christina Schrinner aus Regensburg

22.04.2010

Hi, an alle die mich noch kennen, ich hoffe euch geht es allen gut. Und ich hoffe ihr seit beim Sommerfest da!
lg

 

Christine Braun

22.04.2010

Hallo,
ich freu mich schon ganz arg auf´s Sommerfest, ein fester Termin in meinem Jahreskalender! Danke Herr Neumeyer für die Einladung! Ich hoffe, es kommen wieder viele Mädels, inzwischen Frauen, die ich noch von früher kenne und natürlich freu ich mich auf ein Wiedersehen mit hoffentlich vielen ehemaligen Kolleginnen!!!!
Bis Mai
Christine

 

Viola Seiler aus Weiden i.d.Opf.

21.04.2010

Hallo Leute

war auch mal vor ganz ganz langer Zeit in Schnaittach und mir hat es sehr viel gebracht. War zwar nicht immer schön aber ich habe viel dazu lernen dürfen.
Wäre schön wenn man sich mal wieder sieht.

Lg Viola

 

jessica philipp aus berlin

21.04.2010

hallo meine lieben , wollte nur bescheid sagen das ich mit meinen freund und meiner kleinen bella kommen werde zum sommerfest aber noch nach einer schlafmöglichkeit suche denn ich habe ja keinen kontakt mehr zu familie auser meinen kleinen bruder lg jessy freu mich ganz dolle und hoffe ein paar leute sind da die ich kenne wie z,b esra und erzieher

 

Marion M. aus München

16.04.2010

Hallo an Alle!
Wollt mich auch hier nochmal verewigen.War in der Zeit von 1974 - 1975 in Schnaittach bei Schwester Cortona.
Leider haben wir uns ja alle damals aus den Augen verloren,denn jeder war ( damals zumindest) froh Schnaittach den Rücken zu kehren. Heute denk ich oft an die Zeit zurück und es war bis auf ein paar Kleinigkeiten eine schöne Zeit.
LG.Marion (Bertl)

 

Regina Lechl aus München

13.04.2010

Hallo Schnaittach,

wollte mich nur erkundigen, wann dieses Jahr das Sommerfest ist. Habe inzwischen mit Sr. Animata und Sr. Roswitha telefoniert und was soll ich sagen, es tat gut ihre Stimmen mal wieder zu hören. Sr. Animata hat mir für mein späteres Leben sehr viel mitgegeben. Zur damaligen Zeit ( von 1970 bis 1976 ) sah ich das auch nicht so. Heute bin ich dankbar dafür. Du Unbekannte aus Erlangen, vielleicht passte die Chemie nicht in Deiner Einrichtung, aber alles auf das Heim abschieben ist etwas unfair. Für viele, ( dies ist bestimmt auch heute noch so ) war das Heim ein Rettungsanker. Eine Vorbereitung für das Leben für eine gewisse Zeit ist doch nie verkehrt. Nun schicke ich noch herzliche Grüße aus München, Regina

 

ichbleibe anonym aus Erlangen

28.03.2010

Hi ihr lieben
Also ich war nicht sehr lange in schnaittach .
und ich muss sagen ich bin sehr froh darüber. Ich hab nach dem ich in schnaittach gewohnt habe. In einer anderen einrichtung gewohnt diese war nicht mit schnaittach zu vergleichen . dort wurde ich im gegensatz zu schnaittach erlangerstrasse gut aufgenommen und hatte freiheiten was man von der erlangerstrasse ja nicht behaupten konnte ständig nur irgendwelche taschengeldabzüge wegen labidaren geschichten wie wie tür nicht zu gemacht hausarrest naja haussarrest kann man es nicht nennen da man nie rausdurfte also freiheitsberaubung.
ich hoffe mittlerweile ist es anders .
danke

 

Regina Lechl aus München

26.03.2010

Ich wollte einfach nur mal H A L L O sagen und Euch ein wunderschönes Wochenende wünschen.
Liebe Grüße Regina

 

Rosi Haner aus Bechhofen

25.03.2010

Hallo Drosselweg/Erzieher ,werde dieses Jahr vllt mal aufs Sommerfest kommen ,würde mich freuen euch alle mal wieder zu sehen .
Die zeit im Drosselweg war sehr schön und hat mich eigentlich in die richtige Richtung gelenkt ,aber natürlich mach ich auch Fehler Nobody is Perfect grins .

Gruß Rosi

 

susanne bayer aus nürnberg

17.03.2010

hallo simonshofer
mir gehts daheim ganz gut,ich hoffe ecuh auch ich vermisse auch alle voll in meiner neuen schule ich alles okey aus wieder halt die jungs zja kennt man ja schon
ich würde mic freuen wenn ihr euch mal meldet sag ganz alles schöen gruß und laura und nessa ich habe sie lieb
eure susi

 

Veronica Anishchenko

13.03.2010

Hallo!

Ich war von 05-08 in der Velhorngruppe in Schnaittach!

Ich wollte mich ganz herzlich bei euch allen bedanken, weil ich durch euch vieles gelernt habe, mich um 360 Grad geändert habe und ohne eure Hilfe hätte ich das niemals geschafft! Meine Erzieher haben es nicht immer leicht mit mir gehabt, aber haben die Hoffnung in mich nicht aufgegeben. Ich bin wirklich froh, das ich diesen Weg gegangen bin. Und kann wirklich nur sagen, dass es die schönste Zeit in meinem Leben war die ich mit euch allen verbringen durfte! Dafür bin ich sehr dankbar. Ich liebe euch alle. Eure Vero!!!

 

Mandy Abendrot aus Coburg

11.03.2010

Hallo liebes jhz-Schnaittach

ich bin damals 2004 zu euch gekommen in die velhorngruppe und würde 2008 entlassen...
in dieser zeit hatte sich alles verändert...
klar gab es sehr oft ärger aber ich bin im
nachhinein froh das ich da drin war im gegensatz
zu jetzt wär ich lieber drin geblieben...

ein dicken knuddel an die velhorn-Erzieherinnen
von 2004 - 2008...

lieben gruß Mandy Abendrot

 

nadine Dabrowski aus Staffelstein

11.03.2010

Hallo ihr lieben ich hoffe es geht ich gut ich möchte meinen erziehern Britta Dagmar und Andi für die schöne zeit nochmal danken 96-98

 

laura büttner aus schnaittach

07.03.2010

hallo ihr ,,,

ich bin schon lange in der simonshofer str mir gefällt es sehr
weil ich habe sehr viele möglichkeiten z.b reiten oder tanzen ich mag es hier die schule ist auch sehr schön allles is schön

naja bis bald laura

 

laura büttner aus zirndorf

02.03.2010

hallo ihr
ich bin seit fast ein jahr in der simonshofer und mir gefällt es sehr gut auch wenn es meine erziher nicht immer leicht mit mir haben.
mann hat hier sehr viele möglickeiten das ist klasse
naja bis bald
laura büttner